Mädona jetzt auch in den Jugendräumen der GGG Stadtbibliothek Gundeli

Im Kleinbasel ist das Mädona, unser Treff für Mädchen und junge Frauen, der einzige seiner Art in der Region, schon bekannt. Nun wollen wir auch die Mädchen im Gundeli begeistern!

 

 

Am runden Tisch entstanden

 

Die Projektidee ist an einem runden Tisch entstanden, wo sich die Quartierskoordination Gundeldingen, Mobile Jugendarbeit, Schulleitung Thierstein, Robi Spielaktionen und Vertreter/-Innen der Jugend- und Mädchenarbeit von JuAr Basel trafen. Dank der finanziellen Unterstützung der Sulger Stiftung und dem Bereitstellen der Jugend-Räume der GGG Stadtbibliothek Basel können wir ab sofort jeden Freitag von 19 bis 22 Uhr – und ab Januar noch zusätzlich jeden Sonntag von – 14 bis 17 Uhr Mädchenarbeit anbieten!

 

Spannende Vernetzung

 

Es ist genügend Platz da für animatorische Projekte und auch genügend Raum für zwischenmenschlichen Austausch. Auch wenn erst mal auf acht Monate beschränkt, freuen wir uns auf die neue Herausforderung, neue Mädchen und eine spannende Vernetzung!

 

(Bild: GGG) 

 

Teilen
Please reload

Aktuelle Einträge